Home
Solidarität mit den Hausbesetzungen in Zug PDF Drucken
Sonntag, 10. Mai 2009
Wir solidarisieren uns mit den BesetzerInnen des Hauses an der Zugerstr. 13 in Baar und nachher an der Bleichistrasse in Zug. Wir finden es cool, wenn Menschen aktiv werden und die ganzen Widersprüche dieser Gesellschaft klar offenlegen. Intakte Häuser stehen leer und gleichzeitig müssen sich Menschen darum sorgen, wie sie den nächsten Monat die Miete berappen sollen?

Die Häuser denen, die sie bewohnen!
Eigentum ist Diebstahl!

Medienmitteilung des Kollektiv "Aktiv Wohnen" vom 8.5.: Indymedia

Update 17. Mai
Nach über einer Woche sind die BesetzerInnen wieder ausgezogen, da der Abrisstermin bereits auf den Mo, 18.5. festgelegt gewesen war. Schade, es war eine schöne Zeit.
Medienmiteilung: Rückblick auf die Besetzung an der Zugerstr. 13

Update 5. Juni
Die zweite Besetzung an der Bleichistr. 12 in Zug ist leider auch schon wieder vorbei. Medienmiteilungen:
Medienmitteilung Besetzung 29.5.
Rückblick auf die Besetzung in der Bleichistr. 12

Fotos Zugerstr. 13:

Mehr Bilder Zugerstr. 13: 1 2

Fotos Bleichistr. 12:

Mehr Bilder Bleichistr. 12: 1 2




 
< Zurück   Weiter >
logo