Home
Neue Seite: Zeitschriften und Co.
Dienstag, 4. Januar 2011
Auf der linken Seite unter dem Menüpunkt "Zeitschriften" findet ihr jetzt regelmässig bei uns erhältliche Zeitschriften und Broschüren.




 
Februar Programm
Mittwoch, 26. Januar 2011
Mittwoch, 02.02.11, 20:00
Filmabend "bread and roses"

Maya, eine illegale Einwanderin in den USA putzt für einen Hungerlohn Hochhäuser. Doch zusammen mit einem unkonventionellen Gewerkschafter beginnen sie den Widerstand.


Mittoch, 16.02.11, 20:00
Filmabend "Die Arbeiterklasse geht ins Paradies" (La classe operaia va in paradiso)

Ein Fliessbandarbeiter (Gian Maria Volonté), der bislang als Musterbeispiel für Fleiss galt, macht einen Bewusstwerdungsprozess durch. Er beginnt, in der Gewerkschaft mitzuarbeiten und schliesst sich auch einer linken Studentengruppierung an. Als er an einer Demonstration vor dem Werkstor teilnimmt und gesehen wird, folgt seine Entlassung aus der Fabrik - so dass er sich am Ende auch in der politischen Arbeit isoliert fühlt. Es gelingt dem Regisseur Elio Petri, diese Geschichte als Komödie zu erzählen und eine frische Publikumsunterhaltung daraus zu machen, die sich nicht als Thesenfilm versteht. Mit der Filmmusik von Ennio Morricone. Italien, 1971
Italienisch / Untertitel Englisch


 
Anden im Widerstand
Dienstag, 23. November 2010
... gegen transnationale Bergbau-Konzerne

Vortrag, Video und Diskussion
Dienstag, 14.12.2010, 20:00, Industrie 45, Zug


In ganz Südamerika wächst der Widerstand gegen die "Megaminen": Im Tagebau, mit Einsatz von Chemikalien und sehr viel Wasser und Energie werden dort Metalle abgebaut. Dick im Geschäft sind auch Glencore und Xstrata aus Zug.

Thomas und Francesca, zwei Autonomaden zurück von einer engagierten Rundreise, berichten u.a. aus Andalgalá (Argentinien), wo es im vergangenen Januar zu einem Aufstand gegen eine geplante Mine und die Behörden gekommen ist. Hintergrund sind die negativen Erfahrungen mit der dort seit 1997 betriebenen Mine La Alumbrera (Xstrata). Zusammen mit anderen betroffenen Gemeinschaften (u.a. von Soja-Monokulturen) bildet die „Versammlung“ von Andalgalá Teil der basisdemokratischen UAC (unión de asambleas ciudadanas): Ein „Netz des Widerstandes“ von rund 400 Gruppen im ganzen Land, die trotz scheinbar unüberwindbaren Problemen die Hoffnung auf ein würdevolles Leben pflegen.

http://asambleasciudadanas.org.ar

Image


 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 65 - 72 von 105
logo